Beachvolleyballturnier der U13 in Ternitz

 

 

 

Am 28.05.2018 fand im Ternitzer Stadion bei Prachtwetter der krönende Abschluss der U13 Volleyballsaison statt. Unsere Pottschacher Mädchen stellten eine Mannschaft. Sie kämpften sich auf den ausgezeichneten 4. Platz von 14 Teams vor.

 

Die jungen Damen besiegten in den Vorrundenspielen alle Mannschaften ihrer Gruppe (NMS Augasse (zwei Teams), NMS Kirchberg und NMS Grünbach) und waren somit bis zu den KO-Ausscheidungsspielen eine der erfolgreichsten Mannschaften des Turniers. Leider mussten wir uns dann gegen die NMS Ternitz und gegen die NMS Augasse geschlagen geben. Somit gewannen wir vier Spiele und verloren zwei. Unsere beste Spielerin des Tages war Stefanie Kral, die mindestens 40 Aufschläge sicher ins gegnerische Feld brachte. Die NMS Ternitz gewann das Turnier überlegen. Der Betreuer Raimund Stein ist stolz auf seine fair spielenden Volleyballerinnen und bedankt sich beim Organisator Willi Baumgartner (NMS Augasse) für diesen tollen Sporttag.