Wandertag der 1a BIO@IT auf die Gfiederwarte

 

 

 

Am 9.9.16 genossen die Kinder der 1a mit ihren Lehrern Olesko Petra und Stein Raimund einen abwechslungsreichen Wandertag bei herrlichem Wetter auf die Gfiederwarte. Auf dem Weg dorthin wurden steile, kleine Waldwege ebenso bezwungen wie einige tiefe Gräben. Tapfer wurden kleine Kratzer weggesteckt und größere mit einem Pflaster verarztet. Gut gelaunt kamen alle wohlbehalten bei der Gfiederwarte an und wurden mit einem tollen Ausblick belohnt. Nicht einmal Scharen von Fliegen und Wespen konnten die Kinder vertreiben. Nach einer stärkenden Jause wurde noch der Spielplatz in Sankt Johann ausgiebig benutzt. Anschließend umrundete die Klasse den Gfieder und kehrte müde aber bestens gelaunt zur Schule zurück. Zwischen den Kindern sowie mit deren Lehrern kamen viele nette Gespräche zustande, was dazu führte, dass sich alle besser kennen lernten.