Beachvolleyballturnier der U13 in Ternitz

 

 

 

Am 22.05.2017 fand im Ternitzer Stadion bei Prachtwetter der krönende Abschluss der U13 Volleyballsaison statt. Unsere Mädchen stellten zwei Mannschaften, die aus 3er-Teams bestanden. Während die 2er-Mannschaft den 10. Platz von 18 teilnehmenden Mannschaften erreichte, kämpfte sich die 1er-Mannschaft auf den ausgezeichneten 5. Platz vor. Die Mädchen besiegten in den Vorrundenspielen alle Mannschaften ihrer 5er-Gruppe (NMS Augasse, NMS Kirchberg, NMS Ternitz und NMS Grünbach) und waren somit bis zu den KO-Ausscheidungsspielen die erfolgreichste Mannschaft des Turniers. Leider mussten wir uns dann gegen die NMS Ternitz 20:22 geschlagen geben, wobei wir beim Spielstand von 12:18 noch auf 20:20 aufholen konnten. Auch unsere karenzierte Kollegin Sabine Berger kam vorbei und feuerte die jungen Damen an. Deren Betreuer Raimund Stein ist stolz auf seine fair spielenden Volleyballerinnen und bedankt sich beim Organisator Willi Baumgartner (NMS Augasse) für diesen tollen Sporttag.