Der Frühling zieht ins Land und die im Herbst gesetzten Obstbäume hinter der NNÖMS Ternitz-Pottschach müssen fachgerecht geschnitten werden.

 

Dies  wurde heute, am 21.03.2017, unter fachkundiger Anleitung eines Mitarbeiters der Gärtnerei Schober, der das richtige Bäume schneiden erklärte, von den Schülern und Schülerinnen der Biologie Schwerpunktklasse 2b erledigt. Zur Freude aller waren schon etliche Knospen und Triebe auf den Bäumen zu finden. Außerdem schwirrten auch schon einige Hummeln herum, die in die ebenso heute aufgestellten Hummelhäuser einziehen könnten.