Sportwoche der 4. Klassen der NMS Pottschach

 

 

 

Die Kinder unserer 4. Klassen fuhren vom 13.6. – 17.6.16 mit ihren Lehrern Eva Mies, Renate Brandstätter, Marlies Koderhold und Raimund Stein auf Sportwoche zum Maltschacher See in Kärnten. Dort übten sie Sportarten unter der fachkundigen Anleitung von diplomierten Sportlehrern aus, für die sie im Schulunterricht keine Gelegenheit bekommen: Segeln, Surfen, Kajak, Tennis, Beach Volleyball, Adventure Games, Mountainbike und Aerobic.

 

Obwohl sich das Wetter sehr wechselhaft zeigte, waren die Schüler mit Feuereifer bei der Sache. Am letzten Abend gab es ein Beachvolleyballturnier, das eine Mannschaft unserer Schule gewinnen konnte. Auch wurden eifrig Kontakte zu fremden Mädchen geknüpft und Telefonnummern getauscht. Essen und Unterkunft waren ausgezeichnet.

 

Außerdem verletze sich niemand und keiner wurde krank, was die betreuenden LehrerInnen sehr freute.