Sommersportwoche der 4. Klassen

Die Schüler und Schülerinnen der 4a und 4b Klasse verbrachten ihre Sommersportwoche vom 8. – 12. Juni bei herrlichem Wetter in Seeboden am Millstättersee in Kärnten. Begleitet wurden sie von ihren Klassenvorständinnen Silvia Knapil und Gabriele Truchses sowie dem Turnlehrer Raimund Stein. Die Mädchen und Burschen konnten zwei verschiedene Sportarten wählen und wurden von geprüften, sehr engagierten Trainern unterrichtet. Es war eine Freude, ihnen beim Biken, Surfen, Tanzen, Klettern, Inline Skating, Volleyball- und Tennisspielen zuzusehen.

Am Abend wurde gespielt, gegrillt, Gruselgeschichten erzählt und nach verborgenen „Schätzen“ gesucht.

Lehrern wie Schülern hat diese Woche sehr gut gefallen und wir sind schweren Herzens wieder nach Hause gefahren.