Vernissage von abstrakten Bildern von Schüler/-innen der NMS Pottschach

in der Raika-Pottschach.

 

 

 

Im Vorjahr gestalteten die Schüler/-innen der heurigen 4.Klassen unter der Leitung von Frau Dipl.Päd. Renate Brandstätter und Herrn Walter Brandstätter im Rahmen eines Malprojekts Bilder in Anlehnung an abstrakte Kunstwerke im Großformat 80x100 cm, mit Acryl auf Keilrahmen.

 

Wie schon im Vorjahr fand die Leitung der Raiba Pottschach, die zudem Sponsor der NMS Pottschach ist, dass die äußerst gelungenen Schülerarbeiten im Gebäude der Raiba  wieder einem größeren Publikum zugängig gemacht werden sollten.

 

Am Diensatg, dem 28.1.2013, fand somit eine neuerliche Vernissage der NMS Pottschach in der Raiba statt .

 

Eingeleitet wurde die Ausstellungseröffnung mit zwei flotten Liedern, gesungen von den Mädchen der 4. Klassen  unter der Leitung von Frau Dipl.Päd.Renate Brandstätter. Anschließend konnten die Besucher, gestärkt durch köstliche Brötchen, welche von den Kochgruppen von Frau Dipl.Päd. Sabine Kampichler und Frau Dipl.Päd. Marlies Koderhold, BEd,  erstellt worden waren, die Werke der Schüler/-innen bewundern.

 

Die Bilder sind bis Ende Februar  ausgestellt.