Unentschieden unserer U15 Fußballmannschaft gegen die NMS Ternitz!

 

Am 28.05.2014 fand trotz Schlechtwetterwarnung das lange ersehnte Rückspiel gegen die NMS Ternitz statt.

 

Nachdem wir im Herbst siegreich waren, mussten unsere Fußballer in den ersten Minuten zwei Tore hinnehmen. Doch das spornte die Mannschaft erst richtig an. In einem Fußballkrimi gelang es den Pottschachern, das Match umzudrehen und mit 5:3 in Führung zu gehen. In den letzten drei Minuten waren sie dann aber dermaßen verausgabt, dass die Ternitzer noch zwei Tore schießen konnten. Das abwechslungsreiche Spiel endete schließlich 5:5 nach zahlreichen Torchancen und tollen Tormannparaden. Die Schüler und ihr Betreuer Raimund Stein erwarten schon sehnsüchtig das nächste Schuljahr und den U15 Meisterschaftsbewerb.