Exkursion der 4b ins Stadtmuseum Traiskirchen

Passend zum Geschichtsunterricht, in dem derzeit über den 1.WK und die Zwischenkriegszeit gelernt wird, besuchten die Schüler_innen der 4b  mit ihren Lehrerinnen Dipl.Päd. Ruth Dornhofer-Lang und Dipl.Päd. Sonja Kneißl  das Stadtmuseum von Traiskirchen.

Dieses ist in einer ehemalige Spinnerei und Weberei untergebracht und zeigt unter anderem die Originalausstattung einer Arbeiterwohnung in dieser Zeit.

Ein zufälliges Highlight für die Schüler_innen war ein Foto, welches zwecks Werbung für den Tag der offenen Tür des Museums am Nationalfeiertag gemacht wurde. Denn nun sind sie auf Facebook zu bewundern.

 

http://www.traiskirchen.gv.at/index.php/bildung/stadtmuseum

 

 

 

Schüler_innen der NMS Pottschach mit Bgm.Fritz Knotzer(li)
Schüler_innen der NMS Pottschach mit Bgm.Fritz Knotzer(li)