Besuch im Biomassekraftwerk Simmering

 

Am Donnerstag, dem 20.2.2014, besuchten die 4.Klassen unter der Leitung von Frau Dipl.Päd. Elisabeth Gotsbacher und den Klassenlehrerinnen Dipl.Päd. Ruth Dornhofer-Lang, BEd, Dipl.Päd.Sonja Kneißl und Dipl.Päd Marlies Schick das Biomassekraftwerk Wien Simmering.

Die Führung durch das Innere  des Kraftwerks  war schaurig-schön, da die überdimensionalen Rohre, Kessel und Leitungen ziemlich beidruckend waren. Auch die Information, dass der 200m hohe Schornstein bei starkem Wind bis zu 2m schwankt, ließ leises Gruseln aufkommen.

Ein Film über den Stromverbrauch an einem Tage in Wien veranschaulichte die Leistung der Kraftwerke.