Im Rahmen eines Festaktes wurden am 20.11.2012 besonders engagierte Schulen Niederösterreichs mit einem Gütesiegel ausgezeichnet.

Die NNöMS Pottschach erhielt dieses wertvolle Zertifkat für die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit der Gemeinde, die gute Arbeit in der Nachmittagsbetreuung, den engagierten Unterricht mit Differenzierung und Individualisierung, sowie die Aktivitäten weit über den Unterricht hinaus.

Bei den Festreden wurde betont, wie wichtig eine individuelle Ausbildung der Schülerinnen und Schüler in einem differenzierten Schulsystem sei.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll betonte, dass Regionalität und individuelle Ausbildung die besonderen Grundpfeiler des niederösterreichischen Schulmodells seien.

Landesrat Mag. Karl Wilfling überreichte persönlich die Tafel an Fr. HD Anita Hollauf.

 

Auf dem Foto von links nach rechts: HD Anita Hollauf, Elternvereinsobmann Bernd Seitler, Landesrat Mag. Karl Wilfing, HOL Silvia Knapil, vHL Sabine Kampichler, Schulstadträtin Mag. Andrea Reisenbauer.