Klipperttage

Wie in jedem Schuljahr gibt es auch heuer wieder einige Klippert-Trainingstage an der NMS Pottschach .

Methodentraining bedeutet bei Klippert die Einübung elementarer Lern- und Arbeitstechniken: Informationen beschaffen, erfassen und verarbeiten. Es bedeutet darüber hinaus die Förderung der Kommunikation, Teamentwicklung und letztlich Schulentwicklung.

Wie immer heißt das Programm:

1.   Methodentraining für die 1. Klassen

2.   Teamentwicklung für die 2. Klassen

3.   Kommunikationstraining für die 3. Klassen

4.   Präsentationstraining und Zusammenschau für die 4. Klassen

Der Stundenplan wird hierfür aufgelöst und die Klassen widmen sich mit Unterstützung zweier LehrerInnen ganz dem, der jeweiligen Schulstufe zugeteilten, Training.

Damit werden Schlüsselqualifikationen trainiert, die  auch für das Berufsleben eine bedeutende Rolle spielen.

Die SchülerInnen sind jedes Jahr nahezu ausnahmslos begeistert bei der Sache.