Wir sind Kinder dieser Welt

 

Am Mittwoch, dem 15. 2. 2012, fand in der NMS Pottschach ein Elternabend der ersten Klassen statt.

Es wurde das Projekt „Wir sind Kinder dieser Erde“ präsentiert. Die Schüler/Innen entführten das Publikum zu den Heimatländern unserer Kinder und deren Eltern.

Die Idee zu diesem Projekt stammt von Frau HOL Silvia Knapil, der Klassenvorständin der 1b. Sie gestaltete auch einen mathematischen Beitrag.

Die geographischen Besonderheiten der einzelnen Regionen wurden von Herrn HOL Hans Pinkel erarbeitet.

Die Klassenvorständin der 1a, Frau HOL Gabriele Truchses sowie Frau HOL Ruth Dornhofer-Lang studierten mit den Schülern die Darstellung von zwei Märchen ein.

Außerdem konnten sich die Eltern von den Englischkenntnissen ihrer Kinder überzeugen.

Unter der Leitung von Frau HOL Isabella Preißler und Herrn HOL Walter Wernhart wurden teils lustige, teils kritische Lieder dargeboten.

Trotz des Schlechtwettereinbruchs konnten wir fast alle Eltern und Schüler zu diesem gelungenen Abend begrüßen.