Projekt „NATIVE AMERICANS“

(Bildungsprojekt für Schüler/innen)

 

Am Dienstag, dem 14.2.2012, hatten die Schüler/innen der 3. Und 4. Klassen der NMS-HS Ternitz- Pottschach Gelegenheit den Indianer, Perry Silverbird kennenzulernen und viel über sein Leben und das Schicksal der Indianer zu erfahren.

Perry Silverbird, ein Nachkomme der Navaho, Apachen und Cherokee, lebt seit nunmehr acht Jahren in Österreich. Er übte eine große Faszination auf die Schüler/innen aus und versuchte, den Jugendlichen Bildungsziele zu vermitteln: Toleranz gegenüber Fremden, bewusster Umgang mit der Natur und respektvoller Umgang miteinander. Da das zweistündige Bildungsprojekt in englischer Sprache geführt wurde (teilweise wurde übersetzt), konnten die Schüler/innen auch ihre Sprachkenntnisse verbessern. Alles in allem war es ein gelungener, interessanter Vormittag.