Abschlussball der 4. Klassen

 

Der Abschlussball der 4. Klassen stand heuer unter dem Motto « Viva La Noche «, abgeleitet von dem, an der NMS Pottschach erstmals durchgeführten, Spanischunterricht des Sprachzweiges.

Die Eröffnungspolonaise wurde wieder von Herrn Tanzlehrer Polz einstudiert. Die SchülerInnen der 4a und 4b lieferten unter der Schutzherrschaft von den « Ballmüttern » Silvia Lechner (krankheitshalber vertreten durch Herrn Walter Wernhart), Sabine Kampichler und Birgit Hackinsholz, sowie der Ballorganisatorin Renate Brandstätter den Gästen einen gediegenen und unterhaltsamen Abend.

Für das leibliche Wohl der Geladenen sorgten wie jedes Jahr Sabine Kampichler und ihr Team. Das Service wurde von Schülerinnen der 3. Klassen gestellt. In der Bar wurde man von ehemaligen Schülerinnen bedient, die derzeit unseren Schulpartner , dieTourismusschule Semmering, besuchen.

Der Showblock bestand aus Tanz- und Gesangseinlagen mit Rapp und Fußballkünstlern. Besonders begeistert war die Schreiberin dieser Zeilen von einer " flambierten Kochshow" der BO-Gruppe , eingeübt unter der fachmännischen Führung von Hrn. Ernst Binder.

Danach gab’s, wie immer, die von den SchülerInnen sehnsüchtig erwartete Disco.

Ein erinnerungswerter Abend, der erst um Mitternacht endete!